Welche Arten von Blutspende gibt es?

Es gibt verschiedene Arten, Blut oder Blutbestandteile zu spenden.

Die Vollblutspende

Vollblutspende („klassische“ Blutspende): Hierbei werden etwa  450 bis 500 Milliliter Blut aus der Armvene abgenommen. Durch Zentrifugation wird das Blut anschließend in seine Bestandteile aufgetrennt (Plasma, Erythrozyten) und bei Bedarf dem Patienten oder der Patientin transfundiert.

Die Thrombozytenspende

Bei einer Thrombozytenspende wird das durch die Armvene entnommene Blut direkt in eine spezielle Apheresemaschine geleitet. Durch Zentrifugation werden die Blutblättchen gesammelt. Alle anderen Bestandteile werden dem Spender oder der Spenderin zurück infundiert.

Die Plasmaspende

Die Plasmaspende ist vergleichbar mit der Thrombozytenspende. Anstelle von Thrombozyten wird aber Blutflüssigkeit gewonnen.

Die Eigenblutspende

Eine Eigenblutspende ist bei bestimmten planbaren Operationen möglich. Die Vollblut-, Throbozyten- sowie die Plasmaspende können als Fremd- oder Eigenspende durchgeführt werden.

Top